Meintopauto

All-in-One – Alles für Autos

Meintopauto

All-in-One – Alles für Autos

Was ist ein Auto Serviceheft?

Die Wartung von Fahrzeugen, was auch immer es ist, ist entscheidend für ihre Zuverlässigkeit, ihr gutes Funktionieren, ihre Sicherheit, ihre Langlebigkeit und ihre geringe Umweltverschmutzung.

Das Wartungsheft des Fahrzeugs, das vom Hersteller geliefert wird, enthält alle von ihm empfohlenen Revisionen sowie die Häufigkeit, mit der die einzelnen Arbeitsgänge durchgeführt werden. Die Anwendung der Garantie hängt insbesondere von der ordnungsgemäßen Durchführung dieser regelmäßigen Überholungen ab.

Das Serviceheft: ein vom Hersteller erstellter Leitfaden

Die Straßenverkehrsordnung besagt, dass “Fahrzeuge so gebaut, in Verkehr gebracht, betrieben, verwendet, benutzt, gewartet und erforderlichenfalls instand gesetzt werden müssen, dass die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer gewährleistet ist”.

Das Wartungsbuch des Fahrzeugs enthält Informationen über die durchzuführende Wartung sowie Ratschläge, die für jedes Fahrzeug gelten:

Jedes Fahrzeug hat für jedes Modell und jeden Motor ein anderes Fahrtenbuch.
Es ist vorzuziehen, ihn bei jedem Service auszufüllen: Im Falle einer Panne bescheinigt er, dass Sie die richtigen Operationen durchgeführt haben (oder auch nicht), und ist ein gutes Schaufenster für einen zukünftigen Käufer.

Serviceheft: eine an mehrere Kriterien gebundene Periodizität

Die KFZ-Inspektion hängt von :

  • auf dem Modell des Fahrzeugs;
  • seines Motors;
  • die Anzahl der gefahrenen Kilometer;
  • das Alter des Fahrzeugs;
  • die Verwendung, für die sie verwendet wird.

Tatsächlich nutzt sich ein Fahrzeug, das in der Stadt mit Benzin betrieben wird, nicht in der gleichen Weise ab wie ein Dieselfahrzeug, das auf einer Autobahn oder Straße fährt.

Häufigkeit der Wartung: Alter und Kilometerstand

Im Allgemeinen werden Überholungen alle 15.000, 20.000, 30.000 …100.000 km durchgeführt.

Wenn Sie nicht viel fahren und es 3 Jahre dauert, bis Sie 20.000 km erreichen, hat das Alter Vorrang, deshalb sollten Sie Ihren Dienst alle zwei Jahre absolvieren.

  • Einen Wartungsplan, um herauszufinden, wie oft Ihr Auto gewartet werden muss
  • Bei jeder Revision werden nicht alle Elemente überprüft. Das Wartungsheft gibt daher für jeden Überholungs- oder Wartungsvorgang die entsprechende Periodizität an. Er dient somit als Kalender für Inspektionen, Reparaturen, Auswechslungen oder Ölwechsel.

Serviceheft und Herstellergarantie

In den Köpfen vieler Menschen ist das Wartungsheft mit der Garantie verbunden.

Seit 2002 hat die europäische Verordnung 1400/2002 die Situation auf dem Gebiet der Reparaturen, der Fahrzeugwartung und der (nicht sichtbaren) Ersatzteile verändert. Die Folgen sind unter anderem :

  • die Liberalisierung dieses gesamten Marktes;
  • vor allem das Ende des mit der Garantie verbundenen Monopols der Hersteller auf die Überholung von Kraftfahrzeugen.
    Konkret:
  • Sie sind nicht mehr verpflichtet, sich an Ihren Hersteller zu wenden, um die von ihm empfohlenen “garantierten Überholungen” zu erhalten.
    Andererseits müssen sie innerhalb des strengen Rahmens der im Wartungsheft des Autos enthaltenen “Spezifikationen” durchgeführt werden, sonst geht der Nutzen der Garantie verloren.
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen