Meintopauto

Alles für Autos

Meintopauto

Alles für Autos

Unfall VW Teststrecke – Ein 28 Jahre alter Testfahrer, wohnhaft in Beetzendorf, verlor nach einem Überholmanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug – Der PKW überschlug sich mehrmals – Fahrer konnte nur noch tot aus dem Wrack geborgenwerden

Unfall VW Teststrecke / Ehra-Lessien /Polizeiinspektion Gifhorn (ots) – Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmittag auf der Volkswagen-Versuchsstrecke bei Ehra-Lessien. Ein 28-jähriger Testfahrer aus Beetzendorf (Altmarkkreis Salzwedel) kam mit seinem Pkw nach einem Überholmanöver auf der Versuchsstrecke am Ausgang einer Steilkurve vermutlich aufgrund von Aquaplaning nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im dortigen Seitenraum mehrfach, ehe der Pkw im Graben zum Liegen kam.

 

Unfall VW Teststrecke – Die Polizei hat die Unfallermittlungen aufgenommen

Der 28-jährige war vermutlich auf der Stelle tot und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem vollkommen demolierten Fahrzeugwrack geborgen werden. Die Untersuchungen zur genauen Unfallursache zum Unfall VW Teststrecke dauern an.

 

 

 

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen