Unfall Tettau – 22-jähriger tödlich und 36-jähriger Beifahrer schwer verletzt

Unfall Tettau (ots/DAS) – Tödliche Verletzungen erlitt ein 22 Jahre alter Autofahrer bei einem schweren Unfall Tettau im Landkreis Kronach am Sonntagmorgen. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann zusammen mit einem 36-jährigen Mitfahrer mit seinem Audi A5 in Tettau unterwegs. Dabei verlor der junge Mann aus bislang nicht bekannter Ursache kurz nach der Ortschaft Tettau, die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Anschließend prallte der Audi gegen einen Anhänger und prallte gegen eine Holzhütte in einem Garten. Der Fahrer wurde in dem Wrack eingeklemmt. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo er nur wenig später seinen Verletzungen erlag. . Sein 36 Jahre alter Beifahrer kam schwerverletzt in ein

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen