Meintopauto

Alles für Autos

Meintopauto

Alles für Autos

Tödlicher Verkehrsunfall Wilster – Beifahrer stirbt bei Unfall nach Überholvorgang auf der K63 – Zwei schwer- und zwei leichtverletzte

Tödlicher Verkehrsunfall Wilster/Steinburg (ots) – Am 29. März 2017, gegen 13.45 Uhr, ereignete sich in Wilster, Nortorf, auf der K 63, Höhe Rehbrücke, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein mit fünf Arbeitern besetzter VW Transporter überholte im Bereich der Brücke trotz Sperrfläche einen 40 t Sattelauflieger. Als dieser nach links in den Rehweg zu einer Baustelle abbiegen wollte, übersah er den Transporter und es kam zur Kollision. Infolge des Zusammenstoßes kam der Transporter ins Schleudern und fiel auf die Seite.

[googlemap address=” Wilster,Deutschland” width=”600″ height=”340″ position=”left”]

Dabei wurde der Beifahrer unter dem Fahrzeug begraben und tödlich verletzt. Von den anderen Insassen wurden 2 schwer und 2 leicht verletzt. Der Fahrer des Lkw erlitt einen Schock. Die K 63 ist aktuell noch gesperrt. Die Unfallstelle wird von der Dekra untersucht. Ein Rettungshubschrauber und mehrere Krankenwagen sowie die Feuerwehr Wilster waren im Einsatz.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen