Tödlicher Unfall zwischen dem Hegaublick und Bargen – Biker kommt auf der L191 zu Fall und verletzt sich dabei tödlich

Tödlicher Unfall zwischen dem Hegaublick und Bargen/ Polizeipräsidium Konstanz (ots/DAS) – Am Sonntagmorgen erlitt ein 32 Jahre alter Biker bei einem schweren Motorradunfall auf der L191 tödliche Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann in einer Vierergruppe von Biker auf der L191 als Letzter zwischen dem Hegaublick und Bargen unterwegs.

Dabei verlor der Mann in einer Kurve aus nicht geklärter Ursache die Kontrolle über seine Suzuki und prallte gegen eine Schutzplanke und streifte diese auf einer Länge von rund 25 Meter, kam zu Fall und rutschte über die Fahrbahn. Für den Kradfahrer kam jede Hilfe zu spät und er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Blessuren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen