Meintopauto

Alles für Autos

Meintopauto

Alles für Autos

Tödlicher Motorradunfall Apelern – 57 Jahre alter Mann verliert die Kontrolle über seinen Motorroller und prallt gegen Baum und verletzt sich tödlich

[amazon_link asins=’B011UOX9AM,B01IT5QRCW’ template=’ProductAd’ store=’meintopauto-21′ marketplace=’DE’ link_id=’d135f3a9-5509-11e7-8eda-bbaf8bcdbb5c’]

Tödlicher Motorradunfall Apelern/ Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg (ots/DAS) – Bereits am Samstagmittag erlitt ein Fahrer eines Motorrollers bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L444 nahe Apelern tödliche Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 57 Jahre alter Motorrollerfahrer aus nicht bekannter Ursache in einer leichten Linkskurve die Kontrolle und geriet auf den Grünstreifen um in der Folge gegen einen Baum zu prallen.

Für den Unglücklichen kam leider jede Hilfe zu spät und er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Wie die Polizei weiter mitteilte, gibt es derzeit keine Hinweise auf eine Fremdbeteiligung.  Der Motorroller wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft beschlagnahmt.

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen