Meintopauto

Alles für Autos

Meintopauto

Alles für Autos

Streit endet Tödlich in Hünfeld – Jugendliche geraten in Steit – Ein 18-jähriger tödlich verletzt – mutmaßlicher Täter festgenommen

Streit endet Tödlich in Hünfeld/ Polizeipräsidium Osthessen – Fulda (Hünfeld, Hilders)– Tragisch endete ein Streit zwischen zwei 18-jährigen Jugendlichen am Dienstagabend des 4. Juli 2017 kurz vor Mitternacht um 22:50 Uhr in Hünfeld. Wie die Polizei mitteilte, gerieten zwei junge Männer aus bislang nicht bekannter Ursache in einen Streit in dessen Verlauf einer der beiden Personen tödliche Verletzungen erlitt.

Der mutmaßliche Täter wurde von der Polizei festgenommen. Die Polizei und die Staatanwaltschaft in Fulda haben die Ermittlungen zu dem tragischen Unglück aufgenommen. Nähere Presseauskünfte zum Sachverhalt erfolgen im Laufe des Tages durch die Staatsanwaltschaft Fulda.

Streit endet Tödlich in Hünfeld – Originalmeldung der Polizei

Fulda (ots) – Am Dienstag, dem 4. Juli 2017, am es gegen 23:50 Uhr in Hünfeld zu einem Streit zwischen zwei 18-jährigen Heranwachsenden, in dessen Verlauf eine Person tödliche Verletzungen davontrug. Der Tatverdächtige wurde festgenommen. Staatsanwaltschaft und Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Nähere Presseauskünfte zum Sachverhalt erfolgen im Laufe des Tages durch die Staatsanwaltschaft Fulda. Peter Lang, Polizeiführer vom Dienst.

 

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen