Was ist Servolenkungsöl ?

Heutzutage sind alle Kraftfahrzeuge mit einer Servolenkung ausgestattet, die hydraulisch, elektrohydraulisch oder elektrisch unterstützt werden kann. In zwei von drei Systemen arbeitet die Servolenkung jedoch mit Lenköl.

Merkmale von Servolenkungsöl

Das Servolenkungsöl ist ein ATF-Öl (Automatic Transmission Fluid), das, wie der Name schon sagt, auch für die Schmierung von Automatikgetrieben bestimmt ist.

Unabhängig von der Marke des Öls, der es vertreibt, trägt dieses Öl den Namen “ATF” und den Namen Dexron, eine von General Motors entwickelte Norm (Ford verwendet den Namen “Mercon”), die :

seine Viskosität: Wert der Strömungsgeschwindigkeit bei einer gegebenen Temperatur (Volumen/Sekunde);
sein Flammpunkt: Mindestzündtemperatur bei Kontakt mit einer Flamme;
seine Dichte: Verhältnis zwischen seinem Gewicht pro Liter und dem Standardwert für das Gewicht eines Liters Wasser (1 Liter Wasser wiegt 1 Kilogramm);
seine rote Farbe: die Etappen in der ständigen Entwicklung der Qualität dieses Öls werden durch die römischen Ziffern nach “Dexron” gekennzeichnet: Dexron I bis IV (das Erscheinen neuer Entwicklungen, die seine Kompatibilität mit der vorherigen Version implizieren).

Hinweis: Es gibt auch vertraulichere mineralische Lenkungsöle für die Marke VAG und für bestimmte Citroën-Modelle; sie sind mit Ölen vom Typ Dexron nicht mischbar und haben eine grüne Farbe.

Servolenkungsöl: Welche Wartung?

Auswechseln des Lenkungsöls

Das Servolenkungsöl wird im Allgemeinen nur alle 3 Jahre gewechselt, die Häufigkeit variiert je nach Hersteller (siehe Empfehlungen des Herstellers).

Meistens wird das Öl durch Lösen eines Druckschlauchs unten in Richtung der Zahnstange gewechselt.
Die Befüllung erfolgt durch schrittweises Befüllen des Servolenkungs-Behälters, wobei die Lenkung auf jeder Seite bei laufendem Motor zum Stillstand gebracht wird.

Kontrolle des Ölstands

Das Niveau wird bei jedem Service überprüft (einige Fahrzeuge sind mit einer Warnleuchte am Armaturenbrett ausgestattet). Hier sind die zu befolgenden Schritte:

  • den Motor warmlaufen lassen;
  • stoppen Sie den Motor;
  • Schrauben Sie den Glasdeckel ab, der als Lehre dient;
  • Überprüfen Sie, ob die Ebene mit der Markierung übereinstimmt.

Hinweis: Oft gibt es auch einen Kältepegel mit einem bestimmten Marker.

Servolenköl: Fehlersuche

Funktionsstörungen können durch Nässen oder kleinere Undichtigkeiten verursacht werden:

  • Die rote Farbe der Flüssigkeit macht es relativ einfach, diese Lecks zu identifizieren; sie befinden sich an der Zahnstange, den Schläuchen und der Lenkungspumpe.
  • Diese Komponenten sind nicht reparierbar und müssen im Falle eines Lecks ersetzt werden.
    Wenn der Füllstand in der Lenkungspumpe ausreichend bleibt, beeinträchtigen diese Leckagen die Funktion der Servolenkung nicht.
  • Andere Ausfälle können durch größere Lecks oder eine defekte Lenkungspumpe verursacht werden:

In diesem Fall funktioniert die Servolenkung nicht mehr, was zu einem hohen Drehwiderstand des Lenkrads führt.
Da die Lenkungskomponenten nicht repariert werden können, muss die für das Leck verantwortliche Komponente ersetzt werden.

Gut zu wissen: Trotz der Härte des Manövers ist die Lenkfunktion immer noch gewährleistet, so dass das Fahrzeug mit geringer Geschwindigkeit zur nächsten Werkstatt gebracht werden kann.

Haben Sie Schwierigkeiten, sich zu entscheiden?

Entdecken Sie die Top-Verkäufe

1 x 10L MANNOL ATF Dexron III Automatic Plus / Automatikgetriebe - Servo -Öl Rot
- 3% MANNOL Dexron III Automatic Plus , 1 Liter
- 3% MANNOL 2 x 1L ATF Dexron III Automatic Plus/Automatikgetriebe- Servo- Öl Rot

Letzte Aktualisierung am 30.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen